Chile bekommt neue Verfassung

In der Hauptstadt Santiago feierten Menschen den Ausgang des Referendums. Die derzeitige Verfassung stammt noch aus der Militärdiktatur.

1:21 min
Die Chilenen haben für eine Reform der Verfassung des Landes gestimmt. Nach Auszählung fast aller Stimmen konnten die Befürworter der Reform rund 78 Prozent auf sich vereinen. In der Hauptstadt Santiago feierten Menschen im Freien den Ausgang des Referendums.  © Mario Sadlau/Reuters