Bundesregierung verweigert russischen Airlines Flüge nach Deutschland

Laut Bundesverkehrsministerium hatte die zuständige russische Behörde FATA zuvor deutschen Flügen keine Genehmigung erteilt.

1:01 min
Deutschland hat russischen Fluglinien am Dienstag und Mittwoch die Landeerlaubnis verweigert. Die Maßnahme sei erfolgt, weil russische Behörden zuvor der deutschen Lufthansa keine Erlaubnis zum Anfliegen russischer Ziele erteilt habe, erklärte das Bundesverkehrsministerium am Mittwochabend.  © Reuters