Bundesregierung erwartet trotz Corona 2021 mehr Wachstum

Die Bundesregierung hebt trotz anhaltender Corona-Pandemie ihre Wachstumsprognose für die deutsche Wirtschaft an.

2:12 min
Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie, blickt insgesamt optimistisch in die Zukunft. Das Bruttoinlandsprodukt werde in diesem Jahr um 3,5 Prozent zulegen, wie das Wirtschaftsministerium am Dienstag zu seinen Frühjahrsprojektionen mitteilte. Für 2022 wird mit einem Anstieg von 3,6 Prozent gerechnet.  © Reuters