• Startseite
  • Politik
  • Armin Laschet erhält Spott für Foto auf Twitter - Wahlkampf unter Männern

Laschet und viele Männer: Spott für Wahlkampffoto aus NRW

  • Ein Foto von Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet löst auf Twitter Spott und Heiterkeit aus.
  • Es zeigt ihn bei einer Wahlkampfveranstaltung der CDU Ruhr in Castrop-Rauxel im Ruhrgebiet.
  • Laschet steht auf dem Bild zwischen einem Dutzend Parteikollegen – Frauen sind nicht zu sehen.
Anzeige
Anzeige

Das Foto eines Wahlkampfauftritts der CDU Ruhr mit dem nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Armin Laschet sorgt auf Twitter für Lacher. Das Bild zeigt Laschet inmitten von gut einem Dutzend Parteikollegen – alle sind männlich und sehr ähnlich gekleidet, alle tragen helle Hemden.

Frauen sind auf dem Bild nicht zu sehen. “Also, nur für den Fall, dass jemand noch mal die Frage stellt, ob die #CDU eine #Frauenquote braucht ...”, schreibt daher Twitter-Nutzerin Heike Specht über ihren Post.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Ein anderer Nutzer witzelt über eine angebliche Kampagne für Laschets Kanzlerkandidatur: “Wir müssen endlich wieder zur Volkspartei werden, zu einer Partei, die die ganze Vielfalt in diesem Land repräsentiert! Laschet die Spiele beginnen!”

Ein Nutzer namens Anonymous Germany kommentierte das Bild mit: “#CDU Wars: Episode zwei – Angriff der Klonkrieger.” Und der Nutzer Bonjowi schrieb: “Letzte Woche beim Armin Laschet Ähnlichkeitswettbewerb; Laschet selbst belegte den dritten Platz.”

Armin Laschet ist derzeit im Ruhrgebiet für den Wahlkampf vor der Kommunalwahl am 13. September unterwegs. Das Foto ist bei einer Veranstaltung der CDU Ruhr in Castrop-Rauxel entstanden.

Anzeige

Frauenquote in der CDU?

Die Struktur- und Satzungskommission der CDU hatte vor Kurzem entschieden, eine verbindliche Frauenquote von 50 Prozent bis 2025 anzustreben. Der Einigung der Kommission gingen zähe parteiinterne Verhandlungen voraus. Endgültig entscheiden muss der für Anfang Dezember geplante Bundesparteitag in Stuttgart.

RND/lhen



“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen