ARD-Deutschlandtrend: Grüne der Union dicht auf den Fersen

  • Die Grünen kommen der Union im aktuellen ARD-Deutschlandtrend wieder sehr nah.
  • Während die Partei gegenüber der vorherigen Umfrage einen Prozentpunkt dazugewinnt, verliert die Union einen.
  • Einen kleinen positiven Fingerzeig gibt es auch für eine andere Partei.
Anzeige
Anzeige

Berlin. Die Grünen rücken laut ARD-Deutschlandtrend in der Wählergunst wieder näher an die Union heran. Das geht aus der aktuellen Sonntagsfrage des Instituts Infratest dimap für das ARD-Morgenmagazin hervor. Wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre, kämen die Grünen demnach auf 24 Prozent, was einem Gewinn von einem Prozentpunkt gegenüber der vergangenen Umfrage vom 9. Januar entspricht. Zugleich verliert die Union im gleichen Zeitraum einen Prozentpunkt und läge nun bei 26 Prozent.

Hinter Union und Grünen folgen AfD und SPD. Während der Stimmenanteil für die Rechtspopulisten unverändert bleibt, gewannen die Sozialdemokraten einen Punkt dazu. Beide Parteien würden der Umfrage zufolge 14 Prozent der Wählerstimmen erhalten. Linkspartei und FDP kämen jeweils auf 8 Prozent. Die FDP verliert damit einen Prozentpunkt gegenüber der vergangenen Sonntagsfrage.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

RND/cz

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen