Halle: Rechtsextremist wollte Massaker in Synagoge anrichten

In Halle sind zwei Menschen getötet worden.

1:17 min
Nur glückliche Umstände haben offenbar verhindert, dass ein Rechtsextremist in einer Synagoge in Halle ein Massaker anrichtet. Zwei Menschen kamen außerhalb des Gotteshauses ums Leben.  © dpa