• Startseite
  • Panorama
  • Zwei Menschen in Kirche in Kalifornien erstochen – weitere Personen verletzt

Zwei Menschen in Kirche in Kalifornien erstochen – weitere Personen verletzt

  • Am Sonntagabend hat ein Unbekannter in einer Kirche mit einem Messer Personen angegriffen.
  • Zwei Menschen kamen bei dem Vorfall im US-Bundesstaat Kalifornien ums Leben, weitere wurden verletzt.
  • Einzelheiten über den Täter oder das Motiv gab es zunächst nicht.
Anzeige
Anzeige

San Jose. Zwei Menschen sind in einer Kirche in Kalifornien erstochen worden. Einige weitere Personen seien verletzt worden, als jemand in der Grace Baptist Church im Zentrum der Stadt San Jose am Sonntagabend (Ortszeit) auf sie eingestochen habe, teilte die Polizei mit. Einzelheiten über den Täter oder das Motiv lagen zunächst nicht vor.

Der Bürgermeister von San Jose, Sam Liccardo, schrieb auf Twitter zunächst, ein Verdächtiger sei festgenommen worden. Später löschte er aber den Tweet wieder und erklärte, die Polizei werde sich zum Stand der Ermittlungen äußern.

Kein Gottesdienst während der Tat

Laut der Polizei fand zum Zeitpunkt der Tat kein Gottesdienst in der Kirche statt. Mehrere Obdachlose hatten dort aber wegen der Kälte Unterschlupf gefunden.

RND/AP

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen