Zehn Tote nach Schüssen in Supermarkt in Colorado – Verdächtiger festgenommen

In einem Supermarkt in Colorado wurden mindestens 10 Menschen getötet, darunter ein Polizist. Der mutmaßliche Schütze wurde verletzt verhaftet.

0:55 min
Videoaufnahmen des Senders CBS zeigen einen Mann in Boxershorts, der in Handschellen aus dem Laden geführt wurde. Der mutmaßliche Täter schien am Bein verletzt worden zu sein. Um etwa 15 Uhr soll der bewaffnete Mann mit den Schüssen im Lebensmittelgeschäft begonnen haben.  © Reuters