Zahl der Hungernden auf der Welt steigt stärker an

Kriege, Dürren, Plagen und die Corona-Pandemie begünstigen Elend, Hunger, Armut und grassierende Krankheiten in der Welt. Experten warnen vor dem Wachstum.

1:22 min
Durch die vielen Kriegsherde auf der Welt, die Corona-Pandemie oder vom Klimawandel begünstigte Dürren und Plagen wächst die Armut. Experten und spezielle Organisationen warnen inständig davor, dass die Zahl der Hunger leidenden Menschen auf der Erde weiter stark ansteigt.  © Reuters