Wuhan: Tausende Chinesen feiern dicht gedrängt bei Poolparty

  • Tausende Feierwütige ließen es am Wochenende in einen Wasserpark im chinesischen Wuhan krachen.
  • Bei der Poolparty wurde eine aufwendige Lichtshow geboten.
  • Animateure heizten den dicht an dicht und wohl ohne Mindestabstand stehenden Menschen in Partylaune ein.
Anzeige
Anzeige

Die Temperaturen hochsommerlich und die Badelust ungebrochen: In der chinesischen Millionenmetropole Wuhan werden die Corona-Regeln scheinbar über Bord geworfen. Wie ein Video der französischen Nachrichtenagentur AFP zeigt, drängen sich Tausende Menschen ohne Mindestabstand auf eine Wasserparty. Und das in der Stadt, in der Ende 2019 der erste Fall des Coronavirus’ öffentlich wurde.

Video
Keine Spur von Abstand: Wilde Poolparty in Wuhan trotz Corona
1:08 min
Bilder aus Wuhan, das als Ursprungsort der Corona-Pandemie gilt, haben für einige Diskussionen gesorgt.  © Reuters

Die Feierwütigen machten es sich in einem gigantischem Pool auf Schlauchbooten bequem, während ihnen auf der Bühne ein Mann mit Mikrofon, drei Frauen in bunten Tutus und eine DJane inklusive schriller Lichtershow einheizten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Nach bisherigen Erkenntnissen gilt Wuhan als erster Verbreitungsort von Covid-19, zumindest waren Ende 2019 wegen der neuartigen Lungenerkrankung dort die ersten Fälle gemeldet worden. Nach dem Ausbruch des Coronavirus wurde die komplette Stadt unter Quarantäne gestellt. Alle elf Millionen Einwohner mussten sich auf das Virus testen lassen.

Anzeige

Allmählich kehrt wieder Normalität in die Millionenmetropole ein – Ereignisse wie die neuerliche Poolparty lassen jedoch die Frage aufkommen, wie lange das so bleibt.

RND/ak



“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen