• Startseite
  • Panorama
  • Wie hoch ist der Inzidenzwert in meiner Region? Bundesländer und Landkreise – Stand 6.3.2021

So hoch ist der Inzidenzwert in Ihrer Region

  • Der Lockdown zur Bekämpfung der Corona-Pandemie in Deutschland gilt grundlegend bis zum 28. März.
  • Bund und Länder sehen jedoch die Möglichkeit für Öffnungsschritte bei einer stabilen Sieben-Tage-Inzidenz von höchstens 50 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner.
  • Wie hoch der Inzidenzwert in Ihrer Region ist, sehen Sie hier.
Anzeige
Anzeige

Hannover. Der ursprünglich bis Mitte Februar befristete Lockdown zur Bekämpfung der Corona-Pandemie in Deutschland wird bis zum 28. März verlängert. Bund und Länder sehen jedoch die Möglichkeit für Öffnungsschritte bei einer stabilen Sieben-Tage-Inzidenz. Ein weiterer Öffnungsschritt könne immer dann erfolgen, wenn eine stabile oder sinkende Inzidenz seit dem vorherigen Öffnungsschritt erfolgt sei, wie Bundeskanzlerin Merkel nach den Bund-Länder-Beratungen am Mittwoch erklärte.

Ab Montag, dem 8. März etwa erfolge der Öffnungsschritt mit dem Einzelhandel bei einer Inzidenz von unter 50. Liegt die Inzidenz höher, werde nur „Click und Meet“ erlaubt. Im dritten Schritt – frühestens am 23. März – erfolge die Außengastronomie, Opern Konzerte, Kinos. Immer eingebaut sei die Notbremse, falls die Inzidenz wieder steige. Dann gehe man wieder einen Schritt zurück.

Anzeige

Inzidenzwerte in Bundesländern und Landkreisen: Karte gibt Überblick

Auf unserer Karte sehen Sie, wie hoch der Inzidenzwert derzeit in Ihrer Region ist:

RND/das/pf

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen