• Startseite
  • Panorama
  • Wetter heute, 30.07.2021: Aktuelle Wettervorhersagen für die kommenden Tage

Wie wird das Wetter? Die Übersicht für Deutschland

  • Wie wird das Wetter heute und in den kommenden Tagen?
  • Welche Temperaturen werden tagsüber und nachts erwartet?
  • Mit unserer Wettervorhersage sind Sie immer informiert.
Anzeige
Anzeige

Wie wird das Wetter in Deutschland? Welche Temperaturen erwarten uns tagsüber und in der Nacht? Die Wettervorhersage für heute und die nächsten Tage:

Wetter am Freitag, 30.07.2021

Der Freitag beginnt teils mit viel Sonnenschein, teils mit einem Sonne-Wolken-Mix. Im Tagesverlauf nehmen an den Küsten und im Nordwesten sowie von den Alpen bis Franken die Wolken und Regenschauer zu. Dabei können sich vor allem im Süden lokale, kräftige Gewitter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen entladen. Die Höchstwerte liegen zwischen 18 und 28 Grad. Im Norden weht ein frischer, in Böen starker bis stürmischer Südwest- bis Westwind. Sonst kommt der Wind schwach bis mäßig aus Südwest bis Nordwest.

Anzeige

In der Nacht von Freitag auf Samstag ziehen einige Regengüsse und Gewitter über den Süden, Nordwesten und Westen. Sonst gehen nur vereinzelt Schauer nieder. Die Luft kühlt sich auf 17 bis 11 Grad ab.

Wetter am Samstag, 31.07.2021

Am Samstag kann es lediglich in einem schmalen Streifen zwischen der Pfalz und Sachsen bei einem Sonne-Wolken-Mix trockener bleiben. Sonst setzt sich das wechselhafte Schauerwetter fort. Im Nordwesten treten stellenweise kräftige Gewitter mit Gefahr von Starkregen und Sturmböen auf. Am Nachmittag erreichen die Temperaturen 17 bis 26 Grad. Es weht ein mäßiger, im Norden und über der Mitte frischer, zum Teil starker, in Böen starker bis stürmischer Wind aus südwestlichen bis westllichen, zum Teil nordwestlichen Richtungen.

Anzeige
Der Tag Was heute wichtig ist. Lesen Sie den RND-Newsletter "Der Tag".

Wetter am Sonntag, 01.08.2021

Anzeige

Am Sonntag kommt die Sonne nur sporadisch zum Vorschein. Immer wieder ziehen graue Wolken mit kräftigen Regengüssen vorüber. An den Bayerischen Alpen kann es zu ergiebigen Regenfällen kommen. Kurze oder kräftige Gewitter enwickeln sich vor allem im Westen, Südwesten und über der Mitte. Mit Höchsttemperaturen zwischen 16 und 23 Grad wird es nur mäßig warm. Es weht ein teils schwacher, im Norden mäßiger bis frischer Wind aus westlichen Richtungen.

Weitere Wettervorhersagen, Karten und Unwetterwarnungen finden Sie auf Wetterkontor.de.

RND/Wetterkontor

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen