• Startseite
  • Panorama
  • Wetter am Freitag, 03.12.2021: Aktuelle Wettervorhersagen für Deutschland

Wie wird das Wetter? Die Übersicht für Deutschland

  • Wie wird das Wetter heute und in den kommenden Tagen?
  • Welche Temperaturen werden tagsüber und nachts erwartet?
  • Mit unserer Wettervorhersage sind Sie immer informiert.
Anzeige
Anzeige

Wie wird das Wetter in Deutschland? Welche Temperaturen erwarten uns tagsüber und in der Nacht? Die Wettervorhersage für heute und die nächsten Tage:

Der Tag Was heute wichtig ist. Lesen Sie den RND-Newsletter "Der Tag".
Anzeige

Wetter am Freitag, 03.12.2021

Am Freitag ziehen über den Norden und Nordwesten graue Wolken. Sie bringen zeitweise Regen, vereinzelt auch Schneeregen oder Schnee. Bis zum Abend kommen die Regen- und Schneefälle bis zur Mitte und Saar voran. Sonst scheint wie in Sachsen und nach letzten Schneeschauern an den Bayerischen Alpen auch im Süden die Sonne längere Zeit. Hier kann es allerdings auf manchen Straßen noch glatt sein. Mit minus 2 bis plus 6 Grad bleibt es nasskalt. Es weht ein mäßiger bis frischer, an der See auch starker Wind aus Süd bis West.

Anzeige

In der Nacht von Freitag auf Samstag breiten sich fast überall Regen-, im Osten und Südosten auch Schneeregen- oder Schneefälle aus. Auf einigen Straßen kann es rutschig werden. Die Luft kühlt sich auf plus 6 Grad auf Helgoland und minus 6 Grad in Reith im Winkel ab.

Wetter am Samstag, 04.12.2021

Anzeige

Am Samstag ziehen fast überall graue Wolkenfelder vorüber, vereinzelt stören Nebelfelder. Häufig fällt teilweise Regen oder Sprühregen, im Osten und Südosten anfangs auch noch Schneeregen oder Schnee. Die Schneeallgrenze sinkt bis zum Abend von 900 bis 1400 auf 600 bis 1000 Metern Höhe. Auf einigen Höhenstraßen und in den Alpen besteht Gefahr von Straßenglätte. Die Höchsttemperaturen erreichen minus 1 bis plus 9 Grad. Dazu weht ein mäßiger bis frischer, in Böen frischer bis starker Wind aus Süd bis West.

In der verbreitet regnerischen Nacht von Samstag auf Sonntag gibt es nur vereinzelt Schneeregen oder Schnee. Die Temperaturen sinken plus 4 bis minus 1 Grad.

Wetter am Sonntag, 05.12.2021

Auch am Sonntag hat es die Sonne schwer. In vielen Gebieten überwiegen dichte Wolken, sie bringen teils Regen oder Schneeregen, teils Schnee. Nur im äußersten Südosten lassen die Niederschläge nach, und die Wolken können für die Sonne zum Teil auflockern. Die Schneeallgrenze sinkt erst zum Abend wieder bis in tiefere Lagen. Auf einigen Straßen kann es rutschig werden. Mit minus 1 bis plus 6 Grad bleibt es recht kalt. Es weht ein oft mäßiger bis frischer, an der Küste starker Wind aus Südwest, im Norden aus Nordost.

Wetter am Montag, 06.12.2021

Am Montag kommt die Sonne nur vereinzelt im Norden zum Vorschein. Die Regen, Schneeregen- oder Schneefälle lassen im Tagesverlauf nur zum Teil nach. Besonders am Erzgebirge und im Südosten sorgen Schneeregen und Schnee für gefährlich glatte Straßen. Minus 3 bis plus 5 Grad werden erwartet. Es weht ein teils schwacher, teils mäßiger Wind aus West bis Nord.

Anzeige

Weitere Wettervorhersagen, Karten und Unwetterwarnungen finden Sie auf Wetterkontor.de.

RND/Wetterkontor

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen