• Startseite
  • Panorama
  • Weihnachtsferien 2020 vorgezogen: Wann sind Ferien in welchem Bundesland, und wie viele freie Tage gibt es?

Weihnachtsferien 2020 in Deutschland: Alle freien Tage

  • Der Winter steht vor der Tür – und damit rücken auch die Weihnachtsferien näher.
  • Wegen Corona könnte der Ferienbeginn in einigen Bundesländern vorgezogen werden.
  • Wann beginnen sie, und wie viele freie Tage ergeben sich pro Land? Hier der Überblick für 2020.
Anzeige
Anzeige

Normalerweise beginnen die Ferien in vielen Ländern erst kurz vor Heiligabend am 23. Dezember. In diesem Jahr wirbelt die Corona-Pandemie Ferienstart und -länge aber durcheinander. Aufgrund des hohen Infektionsgeschehens dürften die Weihnachtsferien in vielen Bundesländern dieses Jahr ein paar Tage früher beginnen.

Die Weihnachtsferien sollen in diesem Jahr fast überall in Deutschland gleichzeitig am 19. Dezember beginnen. Darauf haben sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Ministerpräsidenten der Länder am Mittwoch bei ihrer Videokonferenz verständigt. Neue Tatsachen werden damit nicht geschaffen. Bereits vor dem Gespräch mit Merkel hatten Bayern, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Sachsen und Baden-Württemberg angekündigt, ihre Ferien auf den 19. Dezember vorzuziehen. In den meisten übrigen Bundesländern stand dieser Termin schon lange vor Corona als Ferienstart fest. Der 19. Dezember ist der Samstag vor Heiligabend, der in diesem Jahr auf einen Donnerstag fällt.

Bis auf Bremen und Thüringen sollen die Ferien nun überall an diesem Tag beginnen. Die beiden Länder behalten sich laut Beschluss vom Mittwoch „eine länderindividuelle Regelung hinsichtlich des Ferienbeginns“ vor.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Der Überblick zu Ferienbeginn und freien Tagen in den einzelnen Bundesländern.

Video
Corona-Maßnahmen: Die Dezember-Verordnungen im Überblick
2:53 min
Bund und Länder verschärfen angesichts der anhaltend hohen Corona-Infektionszahlen den Kurs in der Pandemie, mit Ausnahme von Weihnachten.  © Reuters

Weihnachtsferien 2020 in Deutschland

Anzeige

Für das Jahr 2020 gestalten sich die Weihnachtsferien für alle Bundesländer folgendermaßen (Änderungen vorbehalten):

Bundesland Weihnachtsferien/Zeitraum der freie Tage 2020/2021
Baden-Württemberg 19.12.2020 - 10.01.2021
Bayern 19.12.2020 - 10.01.2021
Berlin 19.12.2020 - 03.01.2021
Brandenburg 19.12.2020 - 03.01.2021
Bremen 23.12.2020 - 10.01.2021 (mögliche Vorverlegung)
Hamburg 19.12.2020 - 04.01.2021
Hessen 19.12.2020 - 10.01.2021
Mecklenburg-Vorpommern 19.12.2020 - 03.01.2021
Niedersachsen 19.12.2020 - 10.01.2021
Nordrhein-Westfalen 19.12.2020 - 06.01.2021
Rheinland-Pfalz 19.12.2020 - 03.12.2021
Saarland 19.12.2020 - 03.12.2021
Sachsen 19.12.2020 - 03.01.2021
Sachsen-Anhalt 19.12.2020 - 05.01.2021
Schleswig-Holstein 19.12.2020 - 06.01.2021
Thüringen 23.12.2020 - 03.01.2021 (mögliche Vorverlegung)

Weihnachtsferien Baden-Württemberg 2020/2021

In Baden-Württemberg sollen die Weihnachtsferien vom Samstag, 19. Dezember 2020 bis zum Sonntag, 10. Januar 2021 stattfinden. Inklusive Wochenenden kommen die Schüler so auf 23 freie Tage.

Weihnachtsferien Bayern 2020/2021

In Bayern haben Schüler nach der Vorverlegung des Ferienbeginns von Samstag, 19. Dezember 2020 bis Sonntag, 10. Januar 2021 Weihnachtsferien. Insgesamt gibt es damit satte 23 freie Tage in der Weihnachts- und Neujahrszeit.

Anzeige

Weihnachtsferien Berlin 2020/2021

Die Weihnachtsferien in Berlin dauern von Samstag, 19. Dezember 2020 bis einschließlich Sonntag, 3. Januar 2021. In der Hauptstadt kommen Schülerinnen und Schüler somit auf 16 freie Tage.

Weihnachtsferien Brandenburg 2020/2021

Auch in Brandenburg finden die Weihnachtsferien von Samstag, 19. Dezember 2020 bis Sonntag, 3. Januar 2021 statt. Wie in Berlin ergeben sich also auch in Brandenburg 16 freie Tage rund um die Feiertage.

Anzeige

Weihnachtsferien Bremen 2020/2021

In Bremen finden die Weihnachtsferien von Mittwoch, 23. Dezember 2020 bis Sonntag, 10. Januar 2021 statt. Im Stadtstaat kommen die Schüler so auf 19 Ferientage, Wochenenden mitgezählt.

Weihnachtsferien Hamburg 2020/2021

In Hamburg finden die Weihnachtsferien von Samstag, 19. Dezember 2020 bis Montag, 4. Januar 2021 statt. Das ergibt 17 freie Tage.

Weihnachtsferien Hessen 2020/2021

In Hessen finden die Weihnachtsferien von Samstag, 19. Dezember 2020 bis Sonntag, 10. Januar 2021 statt. Insgesamt kommen die Schüler so auf über drei Wochen Ferien beziehungsweise 23 schulfreie Tage.

Weihnachtsferien Mecklenburg-Vorpommern 2020/2021

In Mecklenburg-Vorpommern finden die Weihnachtsferien von Samstag, 19. Dezember 2020 bis Mittwoch, 6. Januar 2021 statt. Mit Wochenende kommen die Schüler so auf 16 freie Tage.

Weihnachtsferien Niedersachsen 2020/2021

In Niedersachsen finden die Weihnachtsferien von Samstag, 19. Dezember 2020 bis Sonntag, 10. Januar 2021 statt. Wie im benachbarten Bremen kommen die Schüler in Niedersachsen so auf insgesamt 23 freie Tage.

Weihnachtsferien Nordrhein-Westfalen 2020/2021

In Nordrhein-Westfalen finden die Weihnachtsferien von Samstag, 19. Dezember 2020 bis Mittwoch, 6. Januar 2021 statt. Ursprünglich sollten die Weihnachtsferien in NRW wie im Vorjahr erst am 23. Dezember beginnen. Wegen Corona wurde der Start vorgezogen. Insgesamt kommen die Schüler so auf 19 freie Tage.

Weihnachtsferien Rheinland-Pfalz 2020/2021

In Rheinland-Pfalz finden die Weihnachtsferien von Samstag, 19. Dezember 2020 bis Sonntag, 3. Januar 2021 statt. Durch Neujahr und das anschließende Wochenende kommt Rheinland-Pfalz auf volle zwei Wochen Ferien, also 16 schulfreie Tage.

Weihnachtsferien Saarland 2020/2021

Auch im Saarland finden die Weihnachtsferien von Samstag, 19. Dezember 2020 bis Sonntag, 3. Januar 2021 statt. Wie in Rheinland-Pfalz gibt es also auch im kleinsten Flächenland 16 freie Tage rund um Weihnachten und Silvester.

Weihnachtsferien Sachsen 2020/2021

In Sachsen finden die Weihnachtsferien von Samstag, 19. Dezember 2020 bis Sonntag, 3. Januar 2021 statt. Das Neujahrswochenende mitgezählt kommen Schülerinnen und Schüler hier auf 12 freie Tage.

Weihnachtsferien Sachsen-Anhalt 2020/2021

In Sachsen-Anhalt erstrecken sich die Weihnachtsferien von Samstag, 19. Dezember 2020 bis Dienstag, 5. Januar 2021. Insgesamt kommen die Schüler so auf 18 freie Tage.

Weihnachtsferien Schleswig-Holstein 2020/2021

In Schleswig-Holstein finden die Weihnachtsferien von Samstag, 19. Dezember 2020 bis Mittwoch, 6. Januar 2021 statt. Wochenenden mitgerechnet ergibt das 19 schulfreie Tage im Küstenland.

Weihnachtsferien Thüringen 2020/2021

In Thüringen finden die Weihnachtsferien von Mittwoch, 23. Dezember 2020 bis Sonntag, 3. Januar 2021 statt. Wie im benachbarten Sachsen kommen die Schüler in Thüringen so auf 12 freie Tage.

Warum unterscheiden sich die Weihnachtsferien in den Bundesländern?

Zwar gibt es normalerweise kleine Unterschiede bezüglich Beginn und Dauer der Weihnachtsferien in den jeweiligen Bundesländern, insgesamt gestalten sich diese jedoch sehr ähnlich. Da die Bundesländer die Weihnachtsferien selbstständig festlegen, hängen die genauen Termine auch davon ab, wie viele der insgesamt 75 Ferientage pro Jahr noch offen und zu vergeben sind. Im Anschluss an die Weihnachtsferien folgen in fast allen Bundesländern die Winterferien, auch Zeugnisferien genannt, die in der Regel im Februar liegen.

RND/do/pf

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen