Wegen Corona-Quarantäne: Ausschreitungen in Göttingen

Nach Angaben der Polizei sollen zeitweise 200 der etwa 700 Bewohner des Hochhauskomplex versucht haben, eine Absperrung zu durchbrechen.

2:10 min
Massives Polizeiaufgebot am Sonntag vor einem Hochhauskomplex in Göttingen, der seit Tagen unter Corona-Quarantäne steht. Dort war es am Samstag zu Krawallen gekommen. Nach Angaben der Polizei sollen zeitweise 200 der etwa 700 Bewohner versucht haben, eine Absperrung zu durchbrechen.  © Reuters