Vierjährige vermisst: Polizei findet sie schlafend auf Balkon

  • In Kaiserslautern meldete ein Vater seine vierjährige Tochter als vermisst, weil sie nicht mehr auffindbar war.
  • Die Polizei konnte den Vermisstenfall schnell klären.
  • Das Kind schlief auf dem Balkon.
Anzeige
Anzeige

Kaiserslautern. In Kaiserlautern ist ein Vermisstenfall glimpflich ausgegangen. Am Dienstagabend hatte ein besorgter Vater die Polizei gerufen, weil seine kleine Tochter unauffindbar war, wie die Polizei Westpfalz am Mittwoch mitteilte. Eine Streife rückte aus und machte sich auf den Weg zur Wohnung des Vaters.

Damit war der Einsatz dann aber quasi auch schon beendet. Der Vater hatte zwar die gesamte Wohnung abgesucht, die Beamten fanden das Kind allerdings friedlich schlafend auf dem Balkon. Wie die Vierjährige auf den Balkon kam, ist noch unklar.

RND/msk

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen