• Startseite
  • Panorama
  • USA: Alligator beißt Tierpflegerin in Utah – Besucher retten ihr das Leben

Video zeigt Alligatorenangriff auf Tierpflegerin: Besucher retten ihr das Leben

  • Ein dramatisches Video zeigt einen Alligatorenangriff auf eine Tierpflegerin in einem Reptilienzentrum im US-Staat Utah.
  • Dass die Frau überlebt, verdankt sie vermutlich dem beherzten Eingreifen von zwei Besuchern.
  • Einer der Zeugen springt in das Wasser und klettert auf den Alligator, sodass sich die Tierpflegerin befreien kann.
Anzeige
Anzeige

Salt Lake City. Eine Tierpflegerin hat einen Alligatorenangriff während einer Präsentation in einem Reptilienzentrum in Utah mit Hilfe von zwei Besuchern überlebt. Auf Videoaufnahmen eines Gasts im Zentrum Scales & Tails Utah in einem Vorort von Salt Lake City war zu sehen, wie die Mitarbeiterin am Samstag mit Erwachsenen und Kindern über den Alligator redet. Das Tier biss sie in die Hand und zog sie in ein Becken in seinem Gehege. Der Besucher Donnie Wiseman rief, „wir haben hier drinnen Ärger!“, sprang in das Wasser und kletterte auf den Alligator. Ein weiterer Besucher, Todd Christopher, half der Frau ebenfalls, zu entkommen. Sie gab ihnen dazu in Ruhe Anweisungen.

Helfer retteten Tierpflegerin das Leben

Anzeige

Die Tierpflegerin hatte das Gehege geöffnet, um den Alligator zu füttern, wie der Besitzer des Unternehmens, Shane Richins, mitteilte. Sie habe sich einer OP unterzogen. Es gehe ihr „gut und sie erholt sich“, teilte das Unternehmen am Sonntag mit. Es lobte die beiden Helfer. „Diese Gentlemen hätten in der Sicherheitszone bleiben können, wie es die meisten von uns tun würden, aber stattdessen stürzten sie sich in die Situation, freiwillig“, teilte es mit. „Ihre Hilfe, zusammen mit der Ausbildung unseres Personalmitglieds, rettete ihr wahrscheinlich das Leben und ihre Gliedmaßen.“

Anzeige

Die Frau eines der Helfer leistete der Tierpflegerin Erste Hilfe, bevor Rettungskräfte vor Ort eintrafen.

RND/AP

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen