Unfall mit Krankenwagen - eine Tote und vier Verletzte

  • Auf der Autobahn 2 bei Dortmund ereignet sich Donnerstagabend ein schwerer Verkehrsunfall.
  • Dabei kollidieren ein Sattelschlepper und ein Krankenwagen.
  • Eine 84-Jährige erliegt ihren Verletzungen wenig später im Krankenhaus, vier weitere Personen werden verletzt.
Anzeige
Anzeige

Dortmund. Nach der Kollision eines Krankentransporters mit einem Sattelschlepper auf der Autobahn 2 bei Dortmund ist eine 84-Jährige gestorben. Vier weitere Menschen in dem Transporter, darunter eine 98-Jährige, wurden leicht verletzt, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Der 27 Jahre alte Fahrer war am Donnerstagabend aus zunächst ungeklärter Ursache auf den Sattelschlepper aufgefahren. Die 84 Jahre alte Frau, die liegend transportiert wurde, kam schwer verletzt in ein Krankenhaus und starb dort wenig später. Leicht verletzt wurden neben dem Fahrer und der 98-Jährigen zwei weitere Menschen im Alter von 21 und 69.

RND/dpa