• Startseite
  • Panorama
  • TV-Koch Attila Hildmann wiegt plötzlich 20 Kilo mehr – und pöbelt gegen seine Fans

TV-Koch Attila Hildmann wiegt plötzlich 20 Kilo mehr – und pöbelt gegen seine Fans

Er kann es einfach nicht lassen: TV-Koch Attila Hildmann beschimpft mal wieder seine eigenen Fans. Der Grund: Er hat in den letzten fünf Jahren 20 Kilo zugenommen, obwohl er bereits diverse Kochbücher zum Abnehmen veröffentlicht hat.

Anzeige
Anzeige

Berlin. Was ist denn bloß mit TV-Koch Attila Hildmann los? Der vegane Fitnessguru postete ein Oben-ohne-Foto von sich auf Instagram, auf dem er 20 Kilo mehr als vor fünf Jahren auf den Hüften hat. Und das, obwohl Hildmann diverse Kochbücher zum abnehmen veröffentlicht und immer dafür geworben hat, dass man mit veganer Ernährung super abnehmen könne.

Zu dem Foto schrieb Hildmann: „An alle die immer sagen ’Bist du derselbe aus den Büchern? Mann, bist du fett geworden!’ Ja stimmt auch, 20 Kilo mehr wie vor 5 Jahren! Wird vielleicht noch mehr...“ Und weiter: „Den Speck verlier ich wenn es an der Zeit ist... aber euren oberflächlichen Scheiß-Charakter könnt ihr euch nicht abtrainieren!“

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Seine Fans reagierten auf die Pöbeleien ihres Idols erwartungsgemäß nicht so gut. Ein User rechtfertigt sich: „Prinzipiell hast du vollkommen recht. Aber hattest du nicht wegen Übergewicht und den Folgeerscheinungen angefangen, dich vegan zu ernähren?“

Lesen Sie hier mehr dazu:

Von RND