Tierquäler werfen Katze in Altkleidercontainer

  • In Gera haben Unbekannte eine kleine Katze in einen Altkleidercontainer geworfen und sich selbst überlassen.
  • Das Tier konnte Dank aufmerksamen Anwohnern gerettet werden.
  • Die Polizei sucht nun nach den Tätern.
Anzeige
Anzeige

Gera. In Gera haben offenbar Tierquäler eine Katze in einen Altkleidercontainer geworfen. Anwohner wurden auf ein lautes Miauen, das aus dem Container kam, aufmerksam, wie die Polizei am Sonntagmorgen mitteilte. Polizei und Feuerwehr retteten das etwa ein Jahr alte Tier.

Da die Katze nicht eigenständig in den Altkleidercontainer gelangen konnte, sucht die Polizei nun nach den Unbekannten, die das Tier in den Container warfen und sich selbst überließen. Die Beamten überprüfen dabei, ob es einen Zusammenhang zu einer lärmenden Gruppe alkoholisierter Jugendliche gibt, die in der Nacht zu Samstag durch den Stadtteil zogen.

RND/msk

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen