Streit auf Party: Mann wird Ohr abgebissen

  • In Coesfeld ist eine Auseinandersetzung auf einer Party eskaliert.
  • Nach verbalen Anfeindungen gingen einige Betrunkene aufeinander los.
  • Einem 40 Jahre altem Mann wurde dabei ein Teil seines Ohres abgebissen.
Anzeige
Anzeige

Coesfeld. Einem Mann ist bei einer Auseinandersetzung auf einer Party in Coesfeld ein Ohr abgebissen worden. Aus ungeklärten Umständen seien am Sonntagmorgen die zum Teil stark betrunkenen Gäste in Streit geraten, teilte die Polizei mit.

Nach ersten verbalen Anfeindungen, artete die Auseinandersetzung in eine Schlägerei aus. Einem 40 Jahre alten Mann wurde dabei ein Teil eines Ohres abgebissen. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen