Stolberg nach der Flut: Eindrücke einer zerstörten Stadt

Aufgerissene Straßen und zerstörte Brücken: Die Aufräumarbeiten in Stolberg (NRW) werden wohl noch Jahre dauern.

1:16 min
Im nordrhein-westfälischen Stolberg sind die Schäden durch die Hochwasserkatastrophe desaströs. Straßen liegen offen, Brücken wurden mitgerissen. Roman Gerth ist im Krisengebiet unterwegs und schildert die Lage.  © RND