Steinmeier: Ja, es gibt eine weit verbreitete Muslimfeindlichkeit

In Hanau haben viele Menschen, darunter auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, ihre Anteilnahme für die Opfer des Anschlags vom 19. Februar zum Ausdruck

2:03 min
Bei einer zentralen Trauerfeier haben am Mittwoch in Hanau viele Menschen, darunter auch Bundeskanzlerin Angela Merkel, ein Zeichen ihrer Anteilnahme für die Opfer des Anschlags vom 19. Februar gesetzt. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier appellierte dabei an Zusammenhalt in der Gesellschaft.  © Reuters