Spürhunde erschnüffeln das Coronavirus

Spürhunde könnten bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie zum Einsatz kommen. Denn sie können erschnüfffeln ob ein Mensch mit dem Coronavirus infiziert ist.

1:46 min
Laut einer Studie, die unter der Leitung der Hochschule Hannover veröffentlicht wurde, können Spürhunde der Bundeswehr, die auf Sars-CoV-2 trainiert worden waren, 94 Prozent der Speichel-oder Atemwegssekret-Proben korrekt identifizieren.  © Reuters