Soziale Kontakte im Lockdown: Digitale Spaltung beschäftigt vor allem Ältere

Seniorinnen und Senioren sind ohne Internet schnell abgehängt – welche Wege gibt es aus der Einsamkeit? Dagmar Hirche schult Ältere und macht Video-Tutorials.

5:44 min
Neueste Studien belegen: Die soziale Spaltung in Deutschland schreitet weiter voran. Die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie zeigen dabei: Ohne „Digital“ geht nichts mehr. Dabei ist ungleich verteilt, wer digital gut dasteht. Kernthema ist die sogenannte „Digitale Teilhabe“ – also die Fähigkeit, online am Leben teilzunehmen. Besonders prekär sieht es bei den Alten aus.  © Infokontor