Sonja Semmelrogge im Alter von 54 Jahren gestorben

Nach schwerer Krankheit ist Sonja Semmelrogge mit 54 Jahren gestorben. Die Frau des Schauspielers Martin Semmelrogge litt an Bauchspeicheldrüsen- und Lungenkrebs.

Anzeige
Anzeige

Köln. Die Frau des Schauspielers Martin Semmelrogge, Sonja Semmelrogge, ist im Alter von 54 Jahren gestorben. Das berichtete die Zeitschrift „Freizeit Revue“. Sie starb demnach an den Folgen von Bauspeicheldrüsen- und Lungenkrebs. Das Management von Martin Semmelrogge bestätigte die traurige Nachricht.

Im Jahr 1998 heiratete das Paar, im vergangenen Jahr waren beide zusammen im RTL-„Sommerhaus der Stars“ zu sehen. Kurz nach Ende der Show hatten sich die Semmelrogges allerdings getrennt. Das Paar hat eine gemeinsame Tochter.

Von RND/mkr

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen