Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Flugzeugpilot legt Notlandung auf Auto­bahn­brücke hin – Zusammen­stoß mit Lkw

Ein beschädigtes Flugzeug steht auf der Autobahn 62 vor einem Lkw.

Thaleischweiler-Fröschen.Ein Flugzeugpilot hat eine Brücke der Autobahn 62 als Notlande­piste genutzt. Der Mann setzte seine einmotorige Propeller­maschine am Samstag um kurz nach 12 Uhr auf die Fahrbahn der Schwarz­bach­tal-Brücke in Rheinland-Pfalz und stieß dort wenig später mit einem Lastwagen zusammen, wie die Polizei berichtete. Der 72 Jahre alte Pilot erlitt leichte Blessuren, während der Lkw-Fahrer unverletzt blieb, wie es hieß.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Bei dem Flugzeug war nach Polizei­angaben auf dem Weg von Frankreich nach Nieder­sachsen der Motor ausgefallen, sodass der Pilot innerhalb kürzester Zeit entscheiden musste, wo er eine Not­landung versuchen wollte. Die rund 100 Meter hohe Brücke überspannt das Schwarz­bachtal bei Pirmasens.

Die A 62 blieb den Angaben nach den Nachmittag über voll gesperrt, um den Treibstoff des Flugzeugs abzupumpen und die Maschine zu demontieren und zu bergen. Die Polizei schätzte den Schaden auf rund 60.000 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/dpa

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.