• Startseite
  • Panorama
  • Schüsse in einem Nachtclub: Eine Tote und fünf Verletzte in Dallas

Schüsse in einem Nachtclub: Eine Tote und fünf Verletzte in Dallas

  • In einem Nachtclub in Texas sind sechs Menschen angeschossen worden.
  • Eine Frau verstarb im Krankenhaus.
  • Offenbar war ein Streit zwischen zwei Gruppen ausgebrochen.
Anzeige
Anzeige

Dallas. In einem Nachtclub in Dallas im US-Bundesstaat Texas sind sechs Menschen angeschossen worden. Eines der Opfer, eine Frau, sei später im Krankenhaus gestorben, teilte die Polizei in der Nacht zum Samstag mit.

Verletzte in kritischem Zustand

Nach ersten Ermittlungen war in dem Lokal ein Streit zwischen zwei Gruppen ausgebrochen. Einer der Beteiligten habe eine Pistole gezogen und das Feuer eröffnet. Der Schütze selbst sei geflohen. Der Zustand der übrigen Verletzten bewege sich zwischen stabil und kritisch. Der Hintergrund der Auseinandersetzung war zunächst nicht bekannt.

Dallas ist mit rund 1,3 Millionen Einwohnern die drittgrößte Stadt in Texas nach Houston und San Antonio.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen