Schule in Bayern sucht Direktor auf Youtube

  • Eine Realschule aus Bayern sucht eine neue Schulleitung.
  • Dafür haben sich die Schüler etwas Ungewöhnliches einfallen lassen.
  • Sie werben für ihre Schule auf Youtube.
Anzeige
Anzeige

Ansbach. Alle winken fröhlich in die Kamera - wie zu einer Begrüßung. Doch die Schülerinnen und Schüler aus dem Bundesland Bayern wollen eher jemanden herlocken, den sie noch nicht kennen: jemanden, der bei ihnen die Schulleitung übernimmt.

Denn derzeit fehlt ein Mann oder eine Frau für diesen Job. Deshalb hat die Schule ein lustiges Video gedreht und im Internet auf Youtube gepostet.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Zum Beispiel sieht man einen Lehrer, der im Chemie-Unterricht Flammen auflodern lässt. Denn die Schülerinnen wünschen sich im Video jemanden, der "Feuer und Flamme" für die Arbeit ist, also richtig Spaß daran hat.

Dann sieht man, wie alle gemeinsam kochen und sich später einen Ball zuspielen. Am Schluss rollt dieser Ball ins Zimmer der Schulleitung. Dazu zeigen die Schülerinnen und Schüler auf Schildern den Wunsch: "Helfen Sie uns, den Ball am Rollen zu halten."

RND/dpa