Folienteilchen im Brei: Dm ruft Babynahrung zurück

  • Die Drogeriemarktkette dm ruft Babynahrung zurück.
  • Es handelt sich um das Produkt „dmBio Hühnchenfleisch Zubereitung nach dem 4. Monat 125g“.
  • In den Brei können Folienteilchen gelangt sein.
Anzeige
Anzeige

Der Drogeriemarkt dm ruft Babynahrung zurück. In den Artikel „dmBio Hühnchenfleisch Zubereitung nach dem 4. Monat 125g“ könnten kleine, blaue Folienteilchen gelangt sein, teilte das Unternehmen am Mittwochabend mit.

Betroffen seien Gläschen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 21.01.2021 – diese Angabe stehe auf dem Deckelrand. Andere Mindesthaltbarkeitsdaten oder Produkte sind den Angaben zufolge nicht betroffen.

Dm bittet Kunden, das entsprechende Produkt nicht zu konsumieren und ungeöffnet oder bereits angebrochen in die Dm-Märkte zurückzubringen. Der Kaufpreis werde erstattet.

RND/seb

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen