Robert De Niro diskutiert mit Fitnesstrainer über Trump

De Niro hat deutliche Worte über den US-Präsidenten gefunden. Und der 75-jährige Schauspieler hat einen großen Traum.

Anzeige
Anzeige

Los Angeles. Der oscar-prämierte Schauspieler Robert De Niro hat den US-Präsidenten Donald Trump als Alptraum bezeichnet. Das sagte der 75-Jährige dem US-Sender CNN.

Trump wäre die Art von New Yorker, die er niemals treffen wolle. De Niro habe die Sache mit seinem Fitnesstrainer besprochen. Und er hat auch einen Traum: „In fünf Jahren werden wir darüber lachen und sagen: ,Was für ein Alptraum das war!’“

Von RND