Riesen-Sternschnuppe: Feuerkugel erleuchtet Himmel

  • Vielerorts wurde es am Freitagabend plötzlich und für einen kurzen Augenblick ganz hell am Himmel.
  • Zahlreiche Menschen haben eine sogenannte Feuerkugel über Berlin gesichtet.
  • Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt bestätigte, dass es zahlreiche Sichtungen des Naturphänomens über Nord- und Ostdeutschland gegebenen habe.
Anzeige
Anzeige

Berlin. Ein Naturschauspiel der besonderen Art durften am Freitagabend Menschen in Nord- und Ostdeutschland beobachten. Denn der Himmel wurde von einer sogenannten Feuerkugel erleuchtet. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) bestätigte via Messengerdienst Twitter, dass es mehrere Sichtungen über Nord- und Ostdeutschland gegeben habe.

Nutzer berichten von ihren Sichtungen

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Auch verschiedene Twitter-Nutzer berichteten von dem Naturschauspiel, das für einen kurzen Moment für einen hell erleuchteten Himmel gesorgt habe. Wie das DLR erklärt, handelt es sich bei Feuerkugeln um besonders große Sternschnuppen bzw. einen Meteoriten, der in diesem Fall offenbar in der Luft in mehrere Teile zerbrochen ist.

Lesen Sie auch: Unerwartete Entdeckung: Riesenplanet kreist um Zwergstern

RND/liz