• Startseite
  • Panorama
  • Rettungsgasse in Perfektion – dieses Video zeigt ein Paradebeispiel

Rettungsgasse in Perfektion – dieses Video zeigt ein Paradebeispiel

Es geht also doch: In Unterhaching hat die Rettungsgasse funktioniert. Ein Video zeigt, wie Einsatzkräfte der Unterhachinger Feuerwehr problemlos zur Unfallstelle kommen.

Anzeige
Anzeige

Unterhaching. Am Samstagabend kam es in Unterhaching bei einem Verkehrsunfall auf der A995 zu einem eher seltenem Ereignis. Die Rettungsgasse hat funktioniert. Laut dem Deutschen Roten Kreuz ist diese in 80 Prozent der Fälle blockiert.

Über die freie Fahrt freuten sich auch die Einsatzkräfte der Unterhachinger Feuerwehr. Die Kameraden hielten ihre Fahrt zur Unfallstelle mit einem Video fest und lobten auf Facebook die „perfekte Rettungsgasse“.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Autofahrer missbrauchen die Rettungsgasse immer wieder, um schneller voranzukommen. In Bayern wurde kürzlich ein Mann von einer Polizeistreife aus dem selben Grund mit zwei Punkten in Flensburg bestraft. Unter dem Applaus anderer wartender Autofahrer wurde er von den Polizisten aus dem Verkehr gezogen.

Härtere Strafen für Missbrauch

Zur Abschreckung waren die Bußgelder im Oktober 2017 drastisch erhöht worden. Eine Rettungsgasse zu blockieren kann 320 Euro plus Fahrverbot kosten.

Von RND/ka

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen