• Startseite
  • Panorama
  • Rassistische Wohnungsanzeige sorgt in Bremen für Aufregung: Amt für Soziales leitet Annonce weiter

Rassistische Wohnungsanzeige sorgt in Bremen für Aufregung: Amt für Soziales leitet Annonce weiter

  • In Bremen schaltet ein Makler eine Wohnungsanzeige mit einem rassistischen Hinweis.
  • Laut Inserat sollen sich keine afrikanischen Mietinteressenten melden.
  • Die Annonce wird dann noch ausgerechnet an eine Klientin des Amts für soziale Dienste weitergeleitet.
Anzeige
Anzeige

Bremen. Ein Inserat für eine Wohnung in Bremen sorgt derzeit für Aufruhr, da es einen rassistischen Hinweis enthält. „Bitte keine Mietinteressenten aus dem Afro-Bereich”, heißt es in der Anzeige, welche RTL vorliegt. Die Begründung: „Hier hat der Vermieter häufig Ärger gehabt”, schreibt der Makler dazu.

Aufgefallen war der rassistische Hinweis einer Frau, nachdem die Anzeige sogar an das Amt für soziale Dienste weitergeleitet wurde. Dabei handelt es sich um eine Behörde der Hansestadt, die Menschen, die von Diskriminierung bei der Wohnungssuche betroffen sind, eigentlich helfen soll. „Die Anzeige formuliert ganz offen und unverhohlen Rassismus”, sagt Tobias Helfst vom Bremer Erwerbslosenverband gegenüber RTL. „Hier ist ein Vermieter in Sorge um seine Wohnung und er will bestimmte Leute da nicht haben.”

Sozialberater Tobias Helfst fordert Konsequenzen

Ein Sprecher des Amts für soziale Dienste in Bremen entschuldigte sich für die Weiterleitung der Wohnungsanzeige und spricht gegenüber RTL von einem Versehen. Auf Anfrage des Senders bei dem Makler, der die Annonce geschaltet hat, erklärte sich dieser wie folgt: Sein Auftraggeber habe ihm von mehreren Fällen berichtet, bei denen sich Mieter afrikanischer Herkunft einfach so abgesetzt hätten.

Anzeige

Sozialberater Tobias Helfst fordert Konsequenzen. „Ein nicht mehr Zusammenarbeiten mit diesem Makler ist glaube ich das Minimum an dieser Stelle”, sagt er zu RTL.

RND/nis

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen