• Startseite
  • Panorama
  • Postzusteller übersieht 79-Jährige - beim Rangieren tödlich verletzt

Postzusteller übersieht 79-Jährige - beim Rangieren tödlich verletzt

  • In Zwickau ist eine 79 Jahre alte Frau von einem Postfahrzeug überrollt worden.
  • Sie wurde tödlich verletzt.
  • Der Fahrer hatte sie beim rückwärts fahren übersehen.
Anzeige
Anzeige

Zwickau. Eine 79 Jahre alte Frau ist im sächsischen Zwickau von einem Postfahrzeug überrollt und tödlich verletzt worden. Der 21 Jahre alter Fahrer sei am Freitagmorgen rückwärts in einen Zufahrtsweg gefahren, teilte die Polizei mit.

Frau stirbt im Krankenhaus

Dabei übersah er die 79-Jährige, die hinter dem Fahrzeug herging. Die Frau wurde mit zwar noch in ein Krankenhaus gebracht, erlag dort aber ihren schweren Verletzungen.

RND/dpa

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen