Patienten in Bonn wegen Bombenentschärfung verlegt

Bombenalarm an der Uniklinik in Bonn. Wegen eines Blindgängers aus dem Zweiten Weltkrieg mussten dort Teile des Gebäudes geräumt werden.

1:32 min
Die Weltkriegsbombe, eine Fünf-Zentner-Bombe, war am Mittwoch bei Bauarbeiten auf dem Klinikgelände gefunden worden. Auch knapp 1200 Menschen ihre Wohnungen verlassen.  © Reuters