Panzer, Torpedo und Mörser im Keller: 84-Jähriger aus Kiel vor Gericht

Diese Bilder gingen 2015 um die Welt: Bergungspanzer ziehen in Kiel einen Wehrmachtspanzer aus dem Keller einer Villa.

1:48 min
Im Zuge von Ermittlungen um wieder aufgetauchte Nazi-Kunst stießen die Behörden auf die Spur des Norddeutschen - und fanden in seiner Villa in einem Kieler Nobelvorort einen Wehrmachtspanzer und weitere frühere Kriegswaffen. Das war im Sommer 2015. Der inzwischen 84 Jahre alte Bewohner des Hauses muss sich seit heut am Kieler Landgericht verantworten.  © dpa