• Startseite
  • Panorama
  • Palme federt Sturz ab: Kleinkind überlebt Sturz aus dem vierten Stock

Palme federt Sturz ab: Kleinkind überlebt Sturz aus dem vierten Stock

  • In den USA hat ein zweijähriges Mädchen einen Sturz aus dem vierten Stock eines Wohnhauses überlebt.
  • Sie hatte hatte Glück: Über dem Boden fiel das Mädchen auf eine Palme und schließlich in ein Gebüsch.
  • Wie es zu dem Unfall in Miami kommen konnte, ist noch unklar.
Anzeige
Anzeige

Miami. Eine Zweijährige hat in den USA den Sturz aus dem vierten Stock eines Wohnhauses in Miami überlebt - wohl auch, weil eine Palme den Sturz abfederte. Die Palme unter dem Fenster habe das Kind beim Fallen verlangsamt, dann sei das es in Gebüsch gelandet, sagte Feuerwehrmann Ignatius Carroll dem Fernsehsender WPLG.

Ermittlungen gegen die Eltern

Ein Onkel des Kleinkinds habe sich am Montag (Ortszeit) um das weinende Kind gekümmert, bis Rettungsdienste eintrafen. Die Zweijährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei nahm Ermittlungen auf. Die Ermittler versuchten herauszufinden, wie es zu dem Sturz kam und ob die Eltern irgendeine Schuld treffe, sagte ein Polizeisprecher.

RND/AP

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen