• Startseite
  • Panorama
  • “Ohne Ralph wären wir tot”: Hund rettet Familie vor Feuer in Haus

“Ohne Ralph wären wir tot”: Hund rettet Familie vor Feuer in Haus

  • In einem Wohnhaus im US-Staat Alabama bricht in der Nacht ein Feuer aus.
  • Die Bewohner des Hauses schlafen tief und fest.
  • Nur durch das laute Bellen ihres Hundes bemerken sie die Flammen.
Anzeige
Anzeige

Ein Hund rettet Menschen vor einem Feuer – was nur zu gerne als Drehbuchstoff für Hollywoodfilme verwendet wird, ist einer Familie aus dem US-Bundesstaat Alabama tatsächlich passiert. Wie das US-Magazin al.com berichtet, brach in der Nacht zu Dienstag im Wohnhaus der Familie Walker aus Birmingham ein Feuer aus. Der Familienhund Ralph, der während der Nacht in einem Zwinger untergebracht war, bemerkte den Brand und machte sich durch lautstarkes Bellen so sehr bemerkbar, dass er sein Herrchen aufwecken konnte.

Wie Familienvater Derek Walker gegenüber al.com berichtet, sei er durch ein vollkommen “anderes Bellen” geweckt worden, als er es üblicherweise von seiner vierjährigen Dogge gewohnt sei. Nachdem er aufstand, um dem Bellen auf den Grund zu gehen, sah er das Feuer. Dieses hatte sich laut Angaben der Feuerwehr von einem Grill auf das Haus der Familie ausgebreitet.

Walker reagierte geistesgegenwärtig, rief lauthals “Feuer” und konnte so seine Frau wecken, die zunächst die gemeinsame Tochter aus ihrem Kinderzimmer holte. Danach rettete der Familienvater den Sohn aus seinem Zimmer – der Junge hatte tief und fest geschlafen und von den Flammen, die vor seiner Zimmerwand loderten, nichts mitbekommen. Schließlich wurde auch Hund Ralph aus seinem Zwinger geholt, er wurde in dem Feuer nicht verletzt.

Auch ein als Haustier gehaltenes Minischwein konnte unversehrt aus den Flammen gerettet werden, für das zweite Schwein kam jedoch jede Hilfe zu spät.

Anzeige

Das Feuer hat schwere Schäden im Haus der Familie angerichtet – ohne den bellenden Weckruf ihres Lebensretters Ralph hätte das Ganze vermutlich jedoch eine ganz andere Wendung genommen. “Ohne Ralph wären wir tot”, fasst Herrchen Walker die dramatische Nacht zusammen.

RND/liz

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen