• Startseite
  • Panorama
  • Nie wieder Feuerwerk in Deutschland? Chef der pyrotechnischen Industrie warnt vor drastischen Auswirkungen - "Lage für Branche sehr bedrohlich"

Verbandschef warnt: „Dann gibt es womöglich nie wieder Feuerwerk in Deutschland“

  • In der Diskussion um ein mögliches Böllerverbot an Silvester hat sich der Verband der pyrotechnischen Industrie (VPI) zu Wort gemeldet.
  • VPI-Chef Klaus Gotzen warnt vor den drastischen Auswirkungen eines generellen Verbots.
  • „Die Lage ist für die Branche sehr bedrohlich“, sagt er.
Anzeige
Anzeige

Ein mögliches generelles Feuerwerksverbots zu Silvester könnte die gesamte Existenz der Branche gefährden. Davor warnt der Verband der pyrotechnischen Industrie (VPI). „Wir machen mehr als 90 Prozent des Jahresumsatzes an den letzten drei Tagen rund um Silvester. Ohne das Silvestergeschäft droht der Feuerwerksindustrie das Aus“, erklärte VPI-Geschäftsführer Klaus Gotzen gegenüber dem Portal „t-online“ und führt aus: „Womöglich gibt es dann nie wieder Feuerwerk in Deutschland.“ Bis zu 3000 Arbeitsplätze seien in Gefahr.

Der Geschäftsführer vom Verband der pyrotechnischen Industrie, Klaus Gotzen. © Quelle: picture alliance / dpa

Gotzen nannte als Grund für die Gefahr der Branche die Warenbestände, die im Falle eines Verbots nicht verkauft würden. Schließlich müsse keine Pyrotechnik mehr produziert oder importiert werden, weil die Lager voll seien. „Im Gegensatz zu anderen Branchen hätten wir also ein Jahr lang nichts zu tun. Das kann sich keiner leisten.“ Zudem seien etliche Lieferverträge mit Firmen bereits vor der Corona-Krise abgeschlossen und vorfinanziert worden, weshalb der Industrie der finanzielle Kollaps drohe.

Anzeige

Gotzen fordert umfassende Staatshilfen

Anzeige

Gotzen sehe nun die Politik in der Pflicht, verantwortungsbewusst zu entscheiden. „Die Lage ist für die Branche sehr bedrohlich. Wir müssen dringend darüber sprechen, ob ein Totalverbot von Feuerwerk wirklich sinnvoll ist. Käme es wirklich so, bräuchte es umfassende Staatshilfen – damit es in den kommenden Jahren überhaupt noch Feuerwerk in Deutschland gibt.“

RND

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen