Neue Corona-Variante wurde in Afrika entdeckt

In Afrika ist laut der panafrikanischen Gesundheitsbehörde Africa CDC eine neue Corona-Variante registriert worden.

1:03 min
Die neue Mutation ist den Angaben zufolge bei Reisenden aus Tansania in Angola entdeckt worden. Die neue Variante weise bis zu 40 Mutationen auf und gibt der Behörde zufolge Anlass zur Sorge.  © dpa