• Startseite
  • Panorama
  • Neu Wulmstorf: Corona-Ausbruch in Pflegeheim – Zahl der Infektionen steigt

Neu Wulmstorf: Corona-Ausbruch in Pflegeheim – Zahl der Infektionen steigt

  • In dem niedersächsischen Pflegeheim Neu Wulmstorf kam es zu einem Corona-Ausbruch.
  • Das Virus wurde mittlerweile nachweislich bei knapp 50 Personen nachgewiesen.
  • Die Einrichtung steht unverändert unter Quarantäne.
Anzeige
Anzeige

Neu Wulmstorf. Nach einem Corona-Ausbruch in einem Pflegeheim in Neu Wulmstorf (Kreis Harburg) ist die Zahl der nachweislich Infizierten um sechs auf 46 gestiegen. Die Einrichtung stehe unverändert unter Quarantäne, teilte ein Sprecher des Landkreises am Dienstag mit.

Nach Tests sämtlicher Mitarbeiter und Bewohner sei das Virus bei zehn Mitarbeitern sowie 36 Bewohnern nachgewiesen worden. In der Einrichtung leben nach Angaben eines Landkreissprechers etwa 120 Menschen.

Das Gesundheitsamt hatte bereits am Tag zuvor strikte Hygienemaßnahmen angeordnet, Besucher dürfen das Heim nicht betreten.

RND/dpa

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen