• Startseite
  • Panorama
  • Nach Corona-Toten in Altenheimen: Niedersachsen ordnet Aufnahmestopp für Pflegeheime an

Nach Corona-Toten in Altenheimen: Niedersachsen ordnet Aufnahmestopp für Pflegeheime an

  • In einem Wolfsburger Pflegeheim sind mehrere Bewohner am Coronavirus gestorben.
  • Das Land Niedersachsen reagiert.
  • Es verhängt einen Aufnahmestopp für alle entsprechenden Einrichtungen.
Anzeige
Anzeige

Nachdem in einem Wolfsburger Pflegeheim mehrere Bewohner am Coronavirus gestorben sind, hat das Land Niedersachsen einen Aufnahmestopp für alle entsprechenden Einrichtungen verhängt. Das sagte Landessozialministerin Carola Reimann (SPD) am Montag in Hannover.

Ausnahmen soll es nur für Pflegeheime geben, die eine 14-tägige Quarantäne für neue Bewohner der entsprechenden Einrichtung garantieren könnten.

RND/liz

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen