Mysteriöser Fund in Hamburg: Polizei entdeckt Leiche in Wohnung

  • In Hamburg hat die Polizei bei einer Wohnungsdurchsuchung eine Leiche gefunden.
  • Die Todesumstände sind noch unklar.
  • Der Mieter der Wohnung wurde festgenommen.
Anzeige
Anzeige

Hamburg. Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Hamburg haben Ermittler eine Leiche gefunden. Der Körper habe dort wahrscheinlich schon länger gelegen, teilte die Polizei am Sonntagabend mit. Der 45 Jahre alte Mieter der Wohnung wurde festgenommen. Es wird jetzt geprüft, ob er für den Tod des Mannes oder der Frau verantwortlich ist und ob er einem Haftrichter zugeführt wird.

Die Identifizierung der Leiche war zunächst noch nicht abgeschlossen. Die Todesursache ist noch unklar. Die Mordkommission ermittelt.

Die Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Hamburg-Neustadt war am Sonntagmorgen im Zusammenhang mit bereits länger andauernden Ermittlungen durchsucht worden. Weitere Details teilte die Polizei zunächst nicht mit.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

RND/dpa