Müllwerker wird zwischen Müllwagen und Bus eingeklemmt und stirbt

  • Am Montag ist ein Müllwerker nach einem Unfall im Landkreis Görlitz gestorben.
  • Der 56-Jährige wurde zwischen dem Müllwagen und einem Bus eingequetscht und erlag noch vor Ort seinen Verletzungen.
  • Offenbar wollte er den Busfahrer zuvor vor einer Straßensperrung warnen.
Anzeige
Anzeige

Kunnersdorf. Ein Müllwerker ist bei einem Unfall in Kunnersdorf (Landkreis Görlitz) zwischen seinem Müllauto und einem Bus eingeklemmt worden und gestorben. Der 56-Jährige wollte einen Busfahrer vor einer Straßensperrung warnen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Um zu dem hinter seinem Wagen stehenden Bus zu laufen, stieg er aus seinem Fahrzeug. Das Müllauto rollte los und erfasste den Müllwerker. Der Mann wurde zwischen dem Führerhaus seines Fahrzeugs und dem Bus eingequetscht. Er erlag seinen Verletzungen am Montag noch vor Ort. Der 62 Jahre alte Busfahrer blieb unverletzt.

RND/dpa

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen