• Startseite
  • Panorama
  • Massenkarambolage im Sandsturm: Sieben Menschen sterben auf Highway in Utah

Massenkarambolage im Sandsturm: Sieben Menschen sterben auf Highway in Utah

  • Ein Sandsturm führt auf einem Highway in Utah zu einer Massenkarambolage mit 20 Fahrzeugen.
  • Mindestens sieben Menschen kommen ums Leben, weitere werden teils schwer verletzt in Krankenhäuser eingeliefert.
  • Bilder von der Unfallstelle zeigen ein Trümmerfeld.
Anzeige
Anzeige

Washington. Bei einer Massenkarambolage wegen eines Sandsturms sind im US-Bundesstaat Utah mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen. Starke Winde hatten am Sonntagabend (Ortszeit) Sand aufgewirbelt und die Sicht auf der Autobahn in Millard County behindert, wie es in einer Mitteilung der Behörden hieß. Rund 20 Fahrzeuge seien in die Serie von Unfällen verwickelt gewesen. Mehrere Menschen wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Bilder von der Unfallstelle zeigten mehrere Lastwagen und schwer beschädigte Autos. Trümmer lagen meterweit verstreut.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen