Mann stiehlt Weinflasche in Restaurant - und schläft dort ein

Ein Mann ist nach dem Diebstahl einer Weinflasche noch in der Kneipe eingeschlafen. (Symbolbild)

Ein Mann ist nach dem Diebstahl einer Weinflasche noch in der Kneipe eingeschlafen. (Symbolbild)

Mönchengladbach. Ein 51-Jähriger hat sich in einem Restaurant in Mönchengladbach eine Weinflasche aus dem Regal geschnappt, daraus getrunken und sich vor Ort auf einer Sitzbank schlafen gelegt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Mann war sturzbetrunken

Der Mann sei bereits volltrunken gewesen und habe kein Geld bei sich gehabt, um die Flasche Rotwein zu bezahlen, erklärte die Polizei am Montag. Ihn erwarte eine Anzeige wegen Ladendiebstahls.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/dpa

Mehr aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Top Themen

Sonstiges

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken