Mann stiehlt Weinflasche in Restaurant - und schläft dort ein

  • In einem Restaurant in Mönchengladbach hat ein Mann eine Weinflasche aus einem Regal geklaut.
  • Kurz darauf schlief er noch in der Kneipe ein.
  • Ihn erwartet nun eine Anzeige.
Anzeige
Anzeige

Mönchengladbach. Ein 51-Jähriger hat sich in einem Restaurant in Mönchengladbach eine Weinflasche aus dem Regal geschnappt, daraus getrunken und sich vor Ort auf einer Sitzbank schlafen gelegt.

Mann war sturzbetrunken

Der Mann sei bereits volltrunken gewesen und habe kein Geld bei sich gehabt, um die Flasche Rotwein zu bezahlen, erklärte die Polizei am Montag. Ihn erwarte eine Anzeige wegen Ladendiebstahls.

RND/dpa

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen