• Startseite
  • Panorama
  • Mann in Göppingen durch Schüsse schwer verletzt - Polizei: „Ermittlungen laufen auf Hochtouren“

Mann in Göppingen durch Schüsse schwer verletzt - Polizei: „Ermittlungen laufen auf Hochtouren“

  • Aus einem Kleinwagen feuert ein Unbekannter in Göppingen (Baden-Württemberg) Schüsse auf einen 23-Jährigen ab.
  • Der junge Mann wird schwer verletzt und muss operiert werden.
  • Nun fahndet die Polizei mit einem Großaufgebot nach dem Schützen.
Anzeige
Anzeige

Göppingen. Ein Mann ist in Göppingen (Baden-Württemberg) angeschossen und schwer verletzt worden. Zeugen meldeten der Polizei, dass die Schüsse am Samstagabend aus einem Kleinwagen abgefeuert wurden, wie die Beamten am Sonntag mitteilten.

Ein 23-Jähriger wurde getroffen und schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Er musste operiert werden. Zudem wurde mindestens ein Auto von einem Schuss beschädigt.

Polizei fahndet nach Schützen

Spezialisten sicherten am Tatort die Spuren. Die Polizei fahndet mit einem Großaufgebot nach dem Schützen. „Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren“, teilte ein Polizeisprecher mit. Weitere Details waren noch unklar.

RNDdpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen