• Startseite
  • Panorama
  • Madame Tussauds gestaltet Donald Trump vom US-Präsidenten zum Golfer um

Madame Tussauds gestaltet Donald Trump vom US-Präsidenten zum Golfer um

  • Donald Trump hat die US-Präsidentschaftswahl gegen Joe Biden verloren.
  • Das Londoner Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds hat deshalb entschieden, den Noch-Präsidenten zum Golfer umzugestalten.
  • Er habe jetzt mehr Zeit, sich seinem Lieblingssport zu widmen, schrieben die Organisatoren.
Anzeige
Anzeige

London. Im Londoner Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds ist Donald Trump vom US-Präsidenten zum Golfer umgestaltet worden. Mit roter Mütze (Aufschrift: „Trump 2020 – Make America Great“), lavendelfarbigem Shirt, schriller Hose und grimmigem Gesichtsausdruck steht die Figur nun neben einer großen Golftasche. Vorher trug Trump noch einen dunklen Anzug und eine rote Krawatte.

Streit mit Anwohnern wegen Golfplätzen

Er habe jetzt mehr Zeit, sich seinem Lieblingssport zu widmen, schrieben die Organisatoren im Kurznachrichtendienst Twitter. Trump besitzt Golfplätze in Großbritannien und liegt dort mit Anwohnern im Streit.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen