• Startseite
  • Panorama
  • Lotterie als Impfanreiz: Kalifornien verlost 116,5 Millionen Dollar an Geimpfte

Lotterie als Impfanreiz: Kalifornien verlost 116,5 Millionen Dollar an Geimpfte

  • Menschen, die sich im US-Staat Kalifornien haben impfen lassen, dürfen sich möglicherweise über eine Menge Geld freuen.
  • Denn insgesamt 116,5 Millionen Dollar werden bei einer Lotterie für Geimpfte verlost.
  • Das ist die höchste Auszahlungssumme aller US-Staaten mit einem ähnlichen Konzept.
Anzeige
Anzeige

Los Angeles. Der US-Staat Kalifornien gibt gegen das Coronavirus geimpften Personen die Chance, insgesamt 116,5 Millionen Dollar bei einer Lotterie zu gewinnen. Das kündigte der kalifornische Gouverneur Gavin Newsom am Donnerstag an. Zehn Geimpfte werden am 15. Juni ausgelost, um den höchsten einzelnen Lotteriegewinn in Höhe von 1,5 Millionen Dollar zu bekommen. Weitere 30 Personen erhalten ab dem 4. Juni jeweils 50.000 Dollar, zwei Millionen weitere haben die Gelegenheit, einen Gutschein in Höhe von 50 Dollar zu gewinnen.

Die Gesamtsumme ist die größte Lotteriemenge, die in den USA für Geimpfte gegen das Coronavirus ausgezahlt wird. Mit der Lotterie will der Staat bewirken, dass sich Millionen weitere Bürger vor der geplanten Wiedereröffnung am 15. Juni impfen lassen. Kalifornien schätzt, dass rund zwölf Millionen Bewohner im Alter von zwölf oder mehr Jahren noch keinen Impfstoff gegen das Coronavirus bekommen haben. Für die Lotterie in Frage kommen Personen, die mindestens zwölf sind und mindestens eine Impfung gegen das Coronavirus erhalten haben.

Der US-Staat Ohio hatte am Mittwochabend bekanntgegeben, wer seinen ersten Preis in Höhe von einer Million Dollar für Geimpfte gegen das Coronavirus erhalten hat. Zudem bekam ein Teenager ein Vollstipendium für eine Hochschule. Auch die Staaten Colorado und Oregon haben Geldpreise angeboten. New York verteilt 50 Vollstipendien an Kinder im Alter von zwölf bis 17 Jahren für öffentliche Universitäten und Colleges. An jedem der nächsten fünf Mittwoche sollen zehn Gewinner ausgesucht werden.

RND/AP

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen